Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.226.251.81.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
8 Einträge
Jens Hojenski Jens Hojenski aus Stollberg im Erzgebirge schrieb am 13. August 2019:
Glück Auf aus dem Erzgebirge,
ich war das erste Mal bei Euch dabei. Eine super Veranstaltung mit toller Streckenführung, schönen Aussichten und perfekter Organisation.
Danke an die beiden Guides der begleiteten Marathongruppe für den Windschatten und den netten Helfern an den gut gefüllten Verpflegungsstationen.
Alexander Nadler Alexander Nadler aus Weiden i.d.OPf. schrieb am 12. August 2019:
Servus Pirker Radlfreunde,

Vielen Dank und Glückwunsch für die großartige Organisation eurer Pirker Zoigltour.
Es war rundum eine sehr gelungene Aktion die viel Spass gemacht hat.
Tolle Strecken, gut gelaunte und motivierte Helfer an den Kontrollstellen, am Start und Ziel und überhaupt.
Vielen Dank an die vielen freiwilligen, stets freundlichen Helfer.
Es eine Freude zu sehen, wieviele Mitglieder ihr für diesen Event motiviert habt und die mit vollem Engagement Ihren Einsatz gebracht haben.
Respekt, ein toller Verein!
Ach übrigens: Ärgert euch nicht über die Schmarotzerradler, die diesen Tag genutzt haben, um kostenlos mitzufahren, eure Organisation zu nutzen und bei den Verpflegungsstellen kräftig hingelangt haben.
Möge Sie die Reifenpanne bei strömenden Regen und mitten in der Pampa treffen.
Bis nächstes Mal.

Alexander Nadler

Wie kann man bei euch Mitglied werden?
Administrator-Antwort von: peter
Vielen Dank für Dein großes Lob!

Mitgliedsanträge gibt es übrigens auf unserer Homepage.
Hermann Ellert Hermann Ellert schrieb am 12. August 2019:
Servus Pirker Radlfreunde,
herzlichen Glückwunsch zu euerer gelungenen "Grenzerfahrung"
Dies ging mir auch durch den Kopf als ich den letzten Berg von Stein nach Weihern hochsah und ich mir Gedanken machte, ob ich nicht mit meinen Enkelkindern lieber Kinderwagen schieben sollte !
Aber im Zielbereich bei einem erfrischendem Getränk und guter Pizza war wieder alles OK.
Ein kleiner Tip noch als erfahrener Radler, in Primda ist die Ausschilderung für Fremde noch etwas irritierend:
Das erste Streckenschild zeigt nach links Richtung Bor und erst das nächste wieder rechts und wird leicht übersehen.
Als Anregung vielleicht eine größere Tafel aufstellen,
oder in Primda zuerst rechts und gleich darauf wieder links abzweigen auf eine andere kleine Strecke, die auch nach Nova Ves führt.
Ich vergleiche natürlich nach wie vor mit der Panoramatour und beglückwünsche euch
für so eine schöne Veranstaltung und das Glück der Tüchtigen mit dem Wetter,
euer Radlfreund, Hermann
Matthias Auernhammer Matthias Auernhammer aus Amberg schrieb am 11. August 2019:
Die 205 km Runde führte durch traumhaft schöne Landschaften. Super Ausschilderung und Verpflegung.
Vielen Dank für die tolle Organisation.
Josef Brandner Josef Brandner aus Weiden schrieb am 3. September 2018:
Hallo....
Mit vier Lagen Zwiebelsystem, waren die 80km gut zu radeln *g
Als nicht Kaffeetrinker möchte ich aber anregen, für die kommenden Touren , auch einen heisen Tee ins Angebot zu nehem, weil die feinen Kuchen mit einen spezi nicht so toll ankommen (schonmal danke)

Und noch ein Lob an die Streckenführung..... Als gemütlicher Radler sind die Hügel und Steigungen nun leichter zu fahren, als bei den alten Strecken......

Freundlichen Gruss
Administrator-Antwort von: peter
Hallo Josef,
Dieses Jahr kannst Du zum Kuchen auch einen Tee trinken. Wir sind vorbereitet!
Michael Lamer Michael Lamer aus Langenbach schrieb am 3. September 2018:
Vielen Dank für die sehr gute Verpflegung und Organisation. Möchte mich auch noch für den guten Pannenservice bedanken. Hoffe das beim nächsten Mal wieder besseres Wetter ist.
Kurt Scharf Kurt Scharf aus Kemnath schrieb am 3. September 2018:
Wir waren das 1. mal dabei. Das Wetter war nicht berauschend aber die Organisation war Top!
Also herzlichen Dank. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.
peter peter schrieb am 3. Mai 2018:
Willkommen bei unserem neuen Gästebuch!

Hier könnt Ihr eure Meinung zur Tour, zu dieser Seite und allem, was dazu gehört eintragen. Das Gästebuch ist moderiert. Daher kann es etwas dauern, bis euer Eintrag veröffentlicht wird.