Willkommen

… auf den Infoseiten unseres Rad-Events!

 

 

Die Tour 2022 ist nun schon wieder vorbei. Wir haben bei hervorragendem Wetter einen tollen Radtag mit Euch zusamnen, knapp 1000 Teilnehmenden, verbringen dürfen. Vielen Dank dafür.

Die beliebteste Strecke war wieder unser Radmarathon. Etwa 200 Radsportlerinnen und Radsportler aus der gesamten Bundesrepublik und benachbarten Ländern ließen sich von 205 km und mehr als 3.000 Höhenmetern nicht abschrecken und absolvierten die landschaftlich reizvolle Strecke entlang und beidseits des Grenzkammes zwischen Bayern und Böhmen.

Vielen Dank auch an unsere zahlreichen Helfer, ohne die ein Rad-Event in dieser Größenordnung nicht möglich wäre. Durch Euer Engagement hat wieder alles reibungslos geklappt.

Bilder von der Tour werden wir demnächst auf unserer Facebook-Seite und in der Fotogalerie unserer Vereinsseite veröffentlichen. Eure Meinung zur Tour, Anregungen und Wünsche, könnt Ihr gerne in unser Gästebuch eintragen.

!! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 13. August 2023 !!


Der Krieg in der Ukraine dauert an. Millionen Menschen sind aktuell auf der Flucht und auf fremde Hilfe und Unterstützung angewiesen, darunter auch sehr viele Kinder und Jugendliche.

Auch wir als VCC Pirk möchten unseren Teil dazu beitragen, diesen Menschen mit einer Spende zu helfen. Und am Schönsten ist es doch, wenn man gemeinsam etwas tun kann, z.B. durch eine Veranstaltung wie unsere Pirker Grenzerfahrung unter dem Motto: Radeln für einen guten Zweck.

Wir baten Euch 2 € pro Anmeldung zu spenden und haben uns gefreut, dass viele von Euch unserem Aufruf gefolgt sind. Wir, der VCC Pirk e.V., legen ebenfalls 2 € drauf und stellen die Gesamtsumme einer Einrichtung in unserer Region zur Verfügung, die zum Zeitpunkt unserer Tour einen akuten Bedarf hat.

Derzeit sind wir mit mehreren Hilfsorganisationen im Gespräch und werden hier über den Verwendungszweck und die Spendensumme berichten.


Bereits zum 24-sten Mal wird der VCC Pirk e.V. heuer seine Radtourenfahrt veranstalten. 1998 klein angefangen mit circa 150 Teilnehmern, durften wir nach stetiger Aufwärtsentwicklung im Vor-Corona-Jahr 2019 1460 Radfahrer aller Altersklassen begrüßen.

Bedingt durch die Topografie des Oberpfälzer Waldes sind unsere Touren durchaus als anspruchsvoll zu bezeichnen. Aber auch für weniger Trainierte und Familien haben wir passende Routen zusammengestellt. Als Besonderheit laufen unsere beiden längsten Strecken in einem Teilabschnitt durch das Nachbarland Tschechien. Bei allen unseren Touren legen wir großen Wert auf eine verkehrsarme Streckenführung in reizvoller Landschaft.

Seit 2018 wurde unsere Pirker Grenzerfahrung in die Serie Radmarathon-Cup Deutschland des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) aufgenommen. Wir sind besonders erfreut darüber zu den bundesweit nur 20 Radmarathons dieser Serie zu gehören. Denn an diese Veranstaltungen werden besonders hohe Anforderungen in Bezug auf die Streckenführung und den Service vor Ort gestellt. Wir sehen darin eine Bestätigung unseres Qualitätsanspruches! Und auch 2022 sind wir zum fünften Mal in Folge wieder Teil dieser exklusiven Veranstaltungsreihe. Eine Übersichtskarte mit den 20 ausgewählten Radmarathons der Serie 2022 kann hier geöffnet werden.

Wir bieten Strecken für

  • Radmarathon: 205 km
  • Radtourenfahren RTF: 175 km, 155 km, 125 km, 80 km, 45 km
  • Country-Tourenfahren CTF: 55 km für das Mountainbike
  • Volksradfahren: 20 km für die ganze Familie

 

Auf den nächsten Seiten könnt Ihr Euch einen Überblick über unsere Touren verschaffen.  Die vollständige Ausschreibung für 2022 wird noch angepasst und rechtzeitig zur Öffnung des Anmeldeportals veröffentlicht..